Extrasystolen

Supraventrikuläre und ventrikuläre Extrasystolen - Harmlose einzelne Extraschläge als Ausdruck einer durchaus normalen Variationsfähigkeit der Herzschlagfolge.

Zum Teil aber als beängstigend empfundenes «Herzstolpern» im Sinne von einzelnen «Aussetzern»; bemerkt besonders von jüngeren Menschen in körperlicher Ruhe sowie bei emotionaler Anspannung. 

Vorbeugung

-

Behandlung

Meist keine Behandlung notwendig; nur bei ausgeprägter subjektiver Störung medikamentös.



Wir verpflichten uns

HONCode

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. 

Letzte Änderung am 19.05.2022

herz-praxis.ch ausgezeichnet!

antrazit 2010Die Website www.herz-praxis.ch von Dr. Roman Netzer wurde vom namhaften Magazin "Anthrazit" zu den Top-10-Websites der Schweiz in der Kategorie Gesundheit/Pharma gewählt.