Rechtsherzkatheter-Untersuchung

Druck- und Sauerstoffgehalt-Messungen im so genannten kleinen Herzkreislauf, welcher das venöse (sauerstoffarme) Blut durch die Lungen pumpt.

Wie

Nach Vorbereitung analog zur Koronar-Angiographie und oft gleichzeitig mit dieser wird ein dünner Katheter in die Leistenvene eingeführt und bis zu den rechtsseitigen Herzhöhlen bzw. in die Lungenarterien vorgeschoben, wo an verschiedenen Lokalisationen Blut-Sauerstoff-Gehalt- und Druck-Messungen durchgeführt werden.

Wann

Bei Verdacht auf angeborene Herzfehler (z. B. Vorhof-Septumdefekt), Klappenerkrankungen, zur Beurteilung des Blutdrucks in den Lungenarterien.

Risiken

Das individuelle Risiko wird mit dem Patienten vor der Untersuchung ausführlich besprochen und gegen die Vorteile abgewogen.

Besonderes

Siehe Koronar-Angiographie.

Adresse

Dr. med. Roman Netzer
Herz-Praxis im Löwen Center
Zürichstrasse 5
6004 Luzern

Kontakt
Telefonische Erreichbarkeit
  • MO, DI, MI, FR: 08.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr
  • DO von 08.00 bis 12.00 Uhr
© Herz-Praxis.ch - Dr. med. Roman Netzer All rights reserved.
Powered by groovedan.com.
© Herz-Praxis.ch - Dr. med. Roman Netzer All rights reserved.
Powered by groovedan.com.