Diuretika

("Wassertreibende Mittel") 

Wozu

Senkung des Blutdrucks. Behebung von Blutstau bei zu schwachem oder zu steifem Herzmuskel.

Wirkungsweise

Entlastung des Herzens durch vermehrte Ausscheidung von übermässiger Flüssigkeitsmenge in und ausserhalb der Gefässe (z. B. in der Lunge, in den Beinen).

Wann

Bluthochdruck, Flüssigkeitsüberlastung des Herzens (z. B. Lungenödem).

Nebenwirkungen

Bei zu starkem Effekt: tiefer Blutdruck oder Puls mit Schwindel und Schwarzsehen vor Augen v. a. beim (Auf-) Stehen.

Adresse

Dr. med. Roman Netzer
Herz-Praxis im Löwen Center
Zürichstrasse 5
6004 Luzern

Kontakt
Telefonische Erreichbarkeit
  • MO, DI, MI, FR: 08.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr
  • DO von 08.00 bis 12.00 Uhr
© Herz-Praxis.ch - Dr. med. Roman Netzer All rights reserved.
Powered by groovedan.com.
© Herz-Praxis.ch - Dr. med. Roman Netzer All rights reserved.
Powered by groovedan.com.