Herzklappen-Entzündung

Herzklappen-Entzündung (Endokarditis) - Lebensbedrohliche, meist durch Bakterien verursachte Entzündung der Herzinnenhaut, v. a. der Herzklappen. Oft entwickelt sich ein Herzklappenfehler, der manchmal mit einer Herzklappen-Operation sofort oder nach Abheilung der Entzündung behandelt werden muss.

entzuendung_1.jpg 
Gesunde Aortenklappe mit 3 «Taschen» (*)

entzuendung_2.jpg 
Stark entzündlich und Alters-veränderte Aortenklappe; die «Taschen» (*) sind kaum mehr zu erkennen

Ursachen/Risikofaktoren

Bestimmte Risikoerkrankungen (z.B. Herzklappenfehler, angeborene Herzfehler, Diabetes, andere Erkrankungen), v. a. bei gleichzeitig bestimmten zusätzlichen Risikosituationen (z. B. operative Eingriffe, Zahnarztbehandlungen).

Vorbeugung

Risikopatienten erhalten einen Endokarditis-Prophylaxe-Ausweis durch den betreuenden Kardiologen bzw. den Hausarzt. In Risikosituationen werden Antibiotika verabreicht (zeitlich auf Stunden begrenzt).

Behandlung

Antibiotika, evt. Herz(klappen-)Operation.

Wir verpflichten uns

HONCode

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. 

Letzte Änderung am 19.05.2022

herz-praxis.ch ausgezeichnet!

antrazit 2010Die Website www.herz-praxis.ch von Dr. Roman Netzer wurde vom namhaften Magazin "Anthrazit" zu den Top-10-Websites der Schweiz in der Kategorie Gesundheit/Pharma gewählt.