Arteriosklerose

(auch «Gefässverkalkung», Atheromatose). Erkrankung der Arterien (v.a. der Herzkranz-, der Nieren-, der Bein- und der hirnversorgenden Gefässe) mit zunehmender Einengung durch komplexe Einlagerungs- (Fett, Kalk) und Entzündungsreaktionen.

Arteriosklerose  
Gesunde Arterie (oben) bzw. durch Arteriosklerose eingeengte Arterie mit verminderter Durchblutung (unten)

Arteriosklerose  
schematischer Querschnitt eines arteriosklerotischen Gefässes (*)

Arteriosklerose  
Längsschnitt eines arteriosklerotischen Gefässes (gelbliche Einlagerungen in der Wand (*))

Ursachen/Risikofaktoren

Als wichtigste Faktoren: Nikotin, Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes mellitus, Hypercholesterinämie, körperliche Inaktivität, Stress.

Vorbeugung

Bekämpfung der Risikofaktoren.

Behandlung

Behandlung der Risikofaktoren, evt. Ballon-Dilatation/Stent-Implantation oder Operation (Herz: Bypass-Operation).

Wir verpflichten uns

HONCodeWir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. Kontrollieren Sie dies hier.

Letzte Änderung am 18.06.2016

herz-praxis.ch ausgezeichnet!

antrazit 2010Die Website www.herz-praxis.ch von Dr. Roman Netzer wurde vom namhaften Magazin "Anthrazit" zu den Top-10-Websites der Schweiz in der Kategorie Gesundheit/Pharma gewählt.