Das Herz

Das menschliche Herz ist ein faustgrosser Hohlmuskel mit der Aufgabe, Blut durch den Körper zu pumpen (in Ruhe ca. 4,5 bis 5 Liter Blut pro Minute, entsprechend etwa 60-80 Herzschlägen). Bei durchschnittlicher körperlicher Belastung ergibt dies eine tägliche Pumpleistung von gegen 7'500 Liter.

Das Herz wird in zwei Hälften mit je einem so genannten Vorhof und einer Kammer unterteilt:

Blutkreislauf   Blutkreislauf

Blutkreislauf (Quelle: Schweiz. Herzstiftung)
blau: kleiner Kreislauf  (rechtsseitige Herzhöhlen)
rot: grosser Kreislauf  (linksseitge Herzhöhlen)

Schlagendes Herz

Schlagendes Herz (hier eines Tieres), wie es sich dem Chirurgen präsentiert

Schlagendes Herz

„Schem“

Die linke Herzseite pumpt das frische, in der Lunge mit Sauerstoff angereicherte (arterielle, meist rot dargestellte) Blut durch die Arterien in die Körperorgane, von wo es über die Venen zur rechten Seite zurückströmt, welche das verbrauchte (venöse, meist blau dargestellte) Blut durch die Lunge pumpt, damit es dort wieder Sauerstoff aufnehmen kann.

Embryo

Das Herz (rote kugelige Ausstülpung) ist bereits beim wenige Wochen alten Embryo im Wesentlichen ausgebildet

 
Vorderansicht des Herzens         Innenansicht des Herzens

Systole und Distole
Während der Systole (links) ziehen sich die Herzhauptkammern (Ventrikel) zusammen, während der anschliessenden Diastole (rechts) fliesst das Blut aus den Vorhöfen in die Hauptkammern

Quelle: Schweiz. Herzstiftung (modifiziert).

Wir verpflichten uns

HONCodeWir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. Kontrollieren Sie dies hier.

Letzte Änderung am 18.06.2016

herz-praxis.ch ausgezeichnet!

antrazit 2010Die Website www.herz-praxis.ch von Dr. Roman Netzer wurde vom namhaften Magazin "Anthrazit" zu den Top-10-Websites der Schweiz in der Kategorie Gesundheit/Pharma gewählt.