Ambulante Rehabilitation

Was

Wiedererlangen von bestmöglicher physischer/psychischer Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden unter Betreuung von Fachleuten (Herzspezialisten, speziell ausgebildeten Physiotherapeuten, Ernährungsberatern); berufliche Wiedereingliederung.

Vorteil gegenüber stationärer Rehabilitation: Patient lebt in gewohnter Umgebung, wird weiter durch Hausarzt betreut, Einbeziehung der Familie/des Partners möglich, ebenso Änderung des Lebensstils im «Alltags»-Umfeld.

Wie

Vor, während und nach der Rehabilitation gründliche medizinische Untersuchung und Tests der Leistungsfähigkeit. In 2 aufeinander folgenden Leistungs-Modulen à je 6 Wochen 3-mal wöchentlich während ca. 2 Stunden unterschiedliche Trainingseinheiten (Wandern, Schwimmen, Geräte-Übungen, Ausdauer- und Krafttraining, Spiele) und Vorträge (Herzkrankheiten, Ernährung, Sport, Risikofaktoren, Vorbeugung) unter medizinischer und physiotherapeutischer Leitung mit Schwergewicht auf individuelle Beratung.

Durchführung in Luzern und Umgebung: 

Wann

Nach Herzinfarkt, Herzoperationen bzw. Ballondilatationen, bei Herzinsuffizienz sowie bei Durchblutungsstörungen der Beine

Risiken

In der Regel keine

Besonderes

Die Anmeldung erfolgt durch den Hausarzt oder den betreuenden Kardiologen bzw. Herzchirurgen. Das Programm ist von den Krankenkassen anerkannt.

Wir verpflichten uns

HONCodeWir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. Kontrollieren Sie dies hier.

Letzte Änderung am 15.06.2016

herz-praxis.ch ausgezeichnet!

antrazit 2010Die Website www.herz-praxis.ch von Dr. Roman Netzer wurde vom namhaften Magazin "Anthrazit" zu den Top-10-Websites der Schweiz in der Kategorie Gesundheit/Pharma gewählt.